Neuigkeiten | Veranstaltungen | Kontakt Stadt Pausa-Mühltroff im Vogtlandkreis
Stadt Pausa-Mühltroff
Stadt Pausa-Mühltroff
 
Veranstaltungen Pausa-Mühltroff
 
Veranstaltungen Vogtlandweit
 
Stadtratsbeschlüsse
 
Amtsblatt
 
Das Ordnungsamt informiert
 
Vereinsnachrichten
 







 Artikel  Volltext
 Firmen Vereine



Raketen, Blitzknaller … mitten im Jahr, ohne Genehmigung

    Bei einigen Schulanfangsfeiern in Pausa am 17. August 2019 und
    bei anderen Anlässen in den vergangenen Wochen sind Kleinfeuerwerke
    und Blitzknaller gezündet worden, die von der Nachbarschaft
    als Belästigung und Ruhestörung empfunden wurden und
    für die keine Genehmigung beantragt wurde.
    Generell dürfen pyrotechnische Gegenstände nur am 31.12. eines
    Jahres gezündet werden, ansonsten ist eine Ausnahmegenehmigung
    bei der Stadtverwaltung einzuholen.
    Feuerwerke können bei besonderen Anlässen genehmigt werden,
    z. B. bei Hochzeiten, Silberhochzeiten, runden Geburtstagen.
    Genehmigungen für das Abbrennen von Feuerwerken werden
    stets mit Auflagen erteilt, dies sind u. a. die Beachtung der Waldbrandgefahrenstufe,
    die Zustimmung des Grundstückseigentümers
    sowie die Information der unmittelbaren Nachbarschaft.
    Wir weisen nochmals darauf hin, dass Kleinfeuerwerke zukünftig
    ca. 14 Tage vorher unter Angabe des Anlasses, des Tages und der
    Uhrzeit, des Verantwortlichen sowie der Zustimmung des Grundstückseigentümers
    bei der Stadtverwaltung Pausa-Mühltroff zu beantragen sind.


Fußgängerquerung Zeulenrodaer Straße in Pausa


    Seit mehreren Jahren wurde seitens der Eltern der Grundschule
    Pausa eine sichere Querungsmöglichkeit für die Kinder in der
    Zeulenrodaer Straße gewünscht.
    Bei mehreren Ortsterminen unter Federführung des Landesamtes
    für Straßenbau und Verkehr gemeinsam mit Polizei,
    Schulleitung, Elternvertretern und Stadtverwaltung wurde ein
    Standort gesucht, der den Wünschen der Eltern gerecht wird
    und den gesetzlichen Erfordernissen entspricht.
    So sind u. a. eine ausreichende Aufstellfläche für die Kinder auf
    beiden Seiten der Straße sowie ausreichende Sichtverhältnisse
    erforderlich.
    Der jetzige Standort unterhalb der Gartenstraße entsprach diesen
    Erfordernissen.
    Die Bedarfsampel soll laut Straßenverkehrsamt vorerst eine Testphase
    von 1 Jahr durchlaufen. Danach wird anhand der Auswertungen
    der Nutzung entschieden, ob die Bedarfsampel dauerhaft
    aufgestellt wird.
    Es wäre wünschenswert, wenn die Fußgängerquerung von vielen
    Schulkindern und Fußgängern genutzt wird, um für diesen Personenkreis
    die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen.




zum Archiv




Unsere Stadt
Ortsteile
Erdachse
Bildung
Feuerwehr
Partnerschaften
Geschichte
Stadtplan
Neuigkeiten
Veranstaltungen Pausa-Mühltroff
Veranstaltungen Vogtlandweit
Stadtratsbeschlüsse
Amtsblatt
Das Ordnungsamt informiert
Vereinsnachrichten
Rathaus
Organisationsstruktur
Öffnungszeiten
Termine
Stadt-/Ortschaftsrat
Bekanntmachungen
Ausschreibungen VOL/A
Ausschreibungen VOB/A
Satzungen und Verordnungen
Anfahrt
Amt24
Formulare
Kontakt
Neubau Zweifeldsporthalle
EPLR 2014-2020
Datenschutz
Impressum
Wirtschaft
Gewerbegebiet
Wohnbaugebiet
Immobilienecke
Gewerbeverzeichnis
Freizeit
Freibad
Schloss
Tiergehege
Mühlenviertel
Vereinsleben
Impressionen
Essen & Schlafen
Wahlen 2019
Europawahl 2019
Kreistagswahl 2019
Stadtratswahl 2019
Ortschaftsratswahl 2019
Bürgermeisterwahl 2019



Mobile Variante