Wahlhelfer

Zur ordnungsgemäßen Durchführung der Wahlen am Wahltag werden in insgesamt 10 Wahlvorständen mindestens 80 ehrenamtliche Wahlhelfer benötigt.

 

Die Stadt Pausa-Mühltroff sucht Freiwillige, die sich engagieren wollen und diese Funktion am Wahltag übernehmen würden.

 

Sie kommen dafür in Frage, wenn Sie

• volljährig sind und Ihren Hauptwohnsicht in Pausa-Mühltroff haben und

• kein Bewerber bzw. keine Vertrauensperson für einen Wahlvorschlag sind.

 

Was kommt als Wahlhelfer auf Sie zu

 

• Wahlzeit ist von 08:00 – 18:00 Uhr. Die Einteilung der Wahlhelfer erfolgt in zwei Schichten, somit sind Sie nicht den ganzen Sonntag im Wahllokal.

• Um 18:00 Uhr wird mit der Stimmenauszählung begonnen. Diese wird vom gesamten Wahlvorstand vorgenommen und eine längere Zeit in Anspruch nehmen, da mehrere Wahlen auszuzählen sind.

• Die Tätigkeit ist ehrenamtlich, Sie erhalten eine Aufwandsentschädigung von pauschal 30,00 €.

 

Ansprechpartner

Sind Sie interessiert, dann melden Sie sich bitte bei der Wahlleiterin Kerstin Winkler, Tel. 037432 603-11, hauptamt@stadt-pausa-muehltroff.de oder füllen Sie die Bereitschaftserklärung aus. Gerne beantwortet Sie auch Ihre Fragen.